Workshop Fassmalen 2016

Am Samstag den 3. September 2016 üben wir gemeinsam mit unseren Fassexperten Erich Kirner, Kurt Hofer und Rainer Riedmann von 9 bis ca. 15 Uhr am Modell das Fassen der Krippen. 

Dabei helfen wir gleichzeitig dem Kinderkursteam, die Kinderkrippen zu Fassen. Bei dieser Gelegenheit erfahren wir alles über Farben und deren Eigenschaften. 

Alle Kursleiter, Lehrer und Helfer können mitmachen und profitieren! 

Erfahrungsaustausch beim Kleinteilekurs

Der Fertigung von Kleinteilen kommt im Krippenbau besondere Bedeutung zu. So werten liebevolle und detailgetreue Nachbildungen von typischen Utensilien die Krippenlandschaft besonders auf und bieten dem Betrachter die Möglichkeit, sich auch in Details zu verlieren.

Daher traf sich am 23. April eine Runde von Kursleitern und -lehrern im Vereinslokal des Krippenverein Lustenau, um gemeinsam Kleinteile zu bauen und im Erfahrungsaustausch die eigenen Fertigkeiten zu schärfen. Die interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten dabei auch Tipps und manche Tricks aus.

Weiterlesen...

Krippenbau- und Hintergrundmalkurs

Auch heuer fand im Vereinslokal des Krippenvereins Lustenau wieder ein Krippenbaukurs für die Kurslehrer statt.

In diesem Kurs soll auch den Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit geboten werden, durch gemeinsames Arbeiten neue Ideen und weitere fachliche Fertigkeiten zu gewinnen. So fanden sich aus diesmal wieder 10 Krippenbauer ein, um in einem mehrwöchigen Kurs selber eine Krippe zu bauen.

Doch nicht nur die fachliche Expertise und der Meinungs- und Erfahrungsaustausch standen im Mittelpunkt. Auch der gesellige Teil wird im Krippenverein Lustenau groß geschrieben.

 

Weiterlesen...

Hintergrundmalen 2016 mit Irmgard Hämmerle

Termine: Dienstag, 5. 12. und 19. April 2016 jeweils 18:30 Uhr

Dieser Kurs spricht alle Kurslehrer an, welche sich gerne mit der Hintergrundmalerei beschäftigen möchten. Im Kurs entstehen die Hintergründe (orientalisch und/oder heimatlich) für den Kinderkurs. Es können sowohl Anfänger, sowie Fortgeschrittene daran teilnehmen. Im Anschluss gibt es einen Hock.

Die Einladung richtet sich an alle Kursleiter, Lehrer und Helfer. Anmeldung bitte bis spätestens 25.03.2016 bei Marisa Dobler!

Erste Hilfe - Verbandstechnik 2016

Termin: Freitag 11. März 2016 um 19 Uhr im Kurslokal Augarten

Alle Kurslehrer sollten möglichst vollzählig teilnehmen!

In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz möchten wir unsere Kurslehrer gezielt auf den Ernstfall vorbereiten. Wie reagiere und handle ich im Notfall richtig - dies soll in der Schulung vermittelt werden. 

Weiterlesen...

Kurslehrerkurs 2016

Heuer findet der Krippenbaukurs für Kurslehrer am Mittwoch (18:30 bis 22 Uhr), vom 13. Jänner bis 13. April 2015 statt. Am MI, den 03.02.2016, entfällt der Krippenbaukurs wegen des Hintergrundmalkurses der Krippenschule.

Dieser Kurs bietet allen Kurslehrern die Gelegenheit, in geselliger Atmosphäre für sich selbst eine Krippe zu bauen und eigene Krippenwünsche zu verwirklichen. Dabei können Bautechniken perfektioniert, sowie Ideen und Fragen untereinander ausgetauscht werden. Der typische 'Hock' nach dem Kurs mit einer Jause von den Kursteilnehmern soll dabei nicht fehlen.

Kursgehühr bitte am ersten Kursabend mitbringen. 

 

Fasskurs 2015

Am Samstag den 5. September 2015 werden wir mit Erich Kirner, Kurt Hofer und Otmar Holzer von 9 bis 15 Uhr gemeinsam fassen. 

Anhand eigener Modelle (geweißelt) oder an einer Kinderkurskrippe verbessern wir unsere Fertigkeiten im Fassen, und setzen die verschiedenen Tipps und Tricks gleich um. Dazwischen gibt es eine Jause (Leberkäse) und Kuchen von Barbara. Alle Kursleiter, Lehrer und Helfer können mitmachen und profitieren! 

Info ist an alle Kursleiter, Lehrer und Helfer erganen. Anmeldungen bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn bei Marisa Dobler.

Kinderkurs 2015

Schulkinder absolvieren einen Krippenkurs

© veronikahofer  

Schulkinder absolvieren einen Krippenkurs Der Andrang zum Besuch eines Krippenkurses ist beim Lustenauer Krippenverein so groß, dass das ganze Jahr über Lehrgänge durchgeführt werden. So findet z. Zt. ein Kurs für Schulkinder statt und sie freuen sich jetzt schon darauf, ihre Werke dann in der Vorweihnachtszeit bei der Krippenausstellung präsentieren zu können. Der Kurs erstreckt sich über acht Nachmittage, drei davon haben die 16 Kinder, die mit ihren acht Lehrern am Werken sind, noch vor sich.

Weiterlesen...

Hintergrundmalen 2015

Kurt Hofer, Tino Hofer, Otto Hollenstein, Inge König, Daniela Lenarcic und Gerhard Naier besuchten mit Begeisterung den im April stattfindenden Hintergrundmalkurs unter der Leitung von Irmgard Hämmerle. Die Anfänger und fortgeschrittenen Hintergrundmaler malten hauptsächlich Hintergründe für den Kinderkurs, galt es doch 16 Kurskrippen zu bestücken. Außerhalb des Kurses malten zusätzlich Otmar Holzer und Rainer Riemann Hintergründe für die Kinderkrippen. 

Es sind sehr individuelle und schöne Hintergründe entstanden!