Krippenschauen in Lustenau 2015

Am 28. Dezember 2015 öffnen einige Krippeler ihre Tore. An diesem Nachmittag können in gemütlicher Runde von 16 bis 20 Uhr Krippen betrachtet und gelobt werden. Selbstverständlich können mehrere Stationen besucht werden. Zu diesem Krippenschauen in Lustenau sind alle Kurslehrer und Krippenfreunde eingeladen. 

Weiterlesen...

Krippenschauen im Ländle 2015

Wir fahren gemeinsam am 5. Dezember um 13 Uhr mit dem Bus zu verschiedenen Krippenausstellungen in Vorarlberg und besuchen unsere Krippenfreunde in Rankweil, Altach, Dornbirn und Hard.

Das gesellige Miteinander werden wir am Abend mit einem Essen in Hard abschließen.

Eingeladen sind alle Kurslehrer!

Krippenschauen vorarlberg museum

Wir laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung im Atrium ein

Krippenschauen

Ein kreativer Querschnitt aus dem Schaffen Vorarlberger Krippenvereine ist während der Advent- und Weihnachtszeit im Atrium des vorarlberg museums zu sehen. Der Vorarlberger Landeskrippenverband hat eine interessante Auswahl an Krippen verschiedener Stilrichtungen zusammengestellt. Gezeigt wird das breite Spektrum der Darstellung des Weihnachtsgeschehens. 

Bei der Ausstellungseröffnung spricht Andreas Rudigier, Direktor des vorarlberg museums, über das Krippenbrauchtum. 

1. Dezember 2015 um 19.00 Uhr

Dauer der Ausstellung: bis 10. Jänner 2016

täglich (außer montags) geöffent von 10 bis 18 Uhr

Vereinswettkampf 2015

Wir freuen uns, dass wir zum 3-Vereine-Turnier nach Lustenau einladen dürfen.

Für Spiel, Spaß und Verpflegung ist gesorgt. Was den Wettkampf betrifft wird natürlich noch nichts verraten. Mitmachen kann jeder, ob groß oder klein, dick oder dünn, 12 Frauen und Männer von jedem Verein (Hard - Lustenau - Rheindelta) sind als Spieler mit dabei. Über zusätzliche Schlachtenbummler zur Unterstützung der Mannschaften freuen wir uns!

Weiterlesen...

Landeswandertag 2015

Der Krippenverein Götzis veranstaltet den 2. Landeskrippenwandertag am 4. Juli 2015.

Achtung, der Termin wurde (vom 27.06) verschoben! Lustenauer Mitglieder melden sich bitte bis 10. Juni bei Peter Hämmerle.

Folgende Einladung ist in der Vorarlberger Krippenzeitung Mai 2015/1

Weiterlesen...

Lokalputz 2015

Am 12. und 13. Juni ist der Generalputz im Krippenlokal Lustenau. Dazu sind alle recht herzlich eingeladen!

Es ist wieder an der Zeit, unser Krippenlokal auf Hochglanz zu bringen und für die Herbstkurse herzurichten. Solle ein Kurslehrer verhindert sein, bitte dies bei Lokal- und Materialwart Gerhard melden. Je mehr Hände anpacken, desto schneller ist die Arbeit erledigt. Bitte meldet euch für eine bestimmte Zeit an! 

Beginn des ersten Einsatzes ist Freitag um 9 Uhr.

 

 

Sanierung Dorfkrippe

Bei der Dorfkrippe werden diverse Ausbesserungsarbeiten durchgeführt. Vor allem wird das Bodenpodest erneuert und mit einer rutschfesten Farbe gestrichen. 

Das Team unter der Leitung von Gerhard Naier: Gerd Scheffknecht (Kranarbeiten), Hans Kraxner, Hugo Wibmer und Tino Hofer.

 

Familienausflug mit Kind und Kegel

Am 30. Mai 2015 findet unser Familienausflug mit Kind und Kegel statt. Dazu sind alle Mitglieder mit Freunden/Familie eingeladen!

Gemeinsam mit unseren Familien geht es dieses Jahr ins Montafon auf den Golm. Dabei stehen uns tolle Möglichkeiten wie wandern in Latschau, Alpin Coaster, Flying Fox, Waldseilpark zur Auswahl.

Weiterlesen...

Restaurierung Kirchenkrippe Erlöserkirche

Bei der Kirchenkrippe Erlöserkirche werden zur Zeit Restaurationsarbeiten durchgeführt. Dabei wird speziell der Unterbau verstärkt und gefestigt. Auch müssen kleinere Schäden am Krippenberg und der Botanik ausgebessert werden. Die Arbeiten werden bis zum Lokalputz fertig gestellt.

Das Team unter der Leitung von Erich Kirner: Hans Kraxner (nicht auf dem Foto), Lothar Bösch, Roland Heinzle und Walter Holzer.

 

Hintergrundmalen 2015

Heuer findet der Hintergrundmalkurs mit Irmgard Hämmerle an folgenden Terminen statt:

  • Dienstag, 07. April 2015, 18:30 - 21:30 Uhr
  • Dienstag, 14. April 2015, 18:30 - 21:30 Uhr
  • Dienstag, 21. April 2015, 18:30 - 21:30 Uhr

Weiterlesen...

Landeswandertag 2014

Der Krippenverein Hittisau veranstaltet den 1. Landeskrippenwandertag am 28. Juni 2014.

Um 8:30 ist die Schwarzenberger Platte das angesagte Ziel. Es gibt eine ordentliche Route und eine 'mini' Route. Bei Käsknöpfle und kühlen Köstlichkeiten lassen wir den Nachmittag ausklingen.

 

Einladung zur Filmvorführung und Fotos

Am 28. Februar 2014 laden wir alle Kursleiter und -lehrer zu einem gemütlichen Filmabend ein. 

Gezeigt wird der Firm über unsere letzte Fahrt nach Wörgl im Jänner 2014. Manfred Bösch hat interessante Eindrücke eingafangen und zu einem kurzen Film zusammengefasst. 

Beginn ist um 19:30 im Vereinslokal.

Einladung zum Landesverbandstag 2014 in Götzis

Am 12. Jänner findet die Landesverbandstagung in Götzis statt. Aus hier sind alle Krippenfreunde herzlichst eingeladen, daran teilzunehmen. Speziell eingeladen sind Vorstandsmitglieder oder Kursleiter und Kurslehrer, die die Krippenschule besuchen. Wer gerne schon beim Festgottesdienst dabei sein möchte, der möge sich bitte beim Obmann Kurt Hofer bis 4. Jänner melden, damit ich das Mittagessen bestellen kann. Das Mittagessen übernimmt der Krippenverein. 

Weiterlesen...

Einladung zum Krippenschauen nach Wörgl

Ausflug zum Krippenschaun nach Wörgl am Samstag, den 4. Januar 2014 mit folgendem Programm:

  • 07.00 Uhr Abfahrt ab Bösch-Reisen, Lustenau, am Hag, weitere Zusteigemöglichkeiten:
  • 07.02 Uhr Lustenauer Hof
  • 07.05 Uhr Gasthaus Linde
  • 07.07 Uhr Kirchplatz
  • 07.10 Uhr Kreisverkehr Engel

Fahrt in einem modernen Reisebus der Firma Bösch über Bludenz - Arlberg – Innsbruck nach Wörgl, mit einem Krippelerfrühstück auf einem Parkplatz.

  • 11.00 Uhr Ankunft in Wörgl und Besichtigung verschiedener Krippen.
  • 12.00 Uhr Mittagessen wird durch den Krippenverein Wörgl organisiert, drei Menüs stehen
  • zur Auswahl.
  • 13.00 Uhr Besuch verschiedener Krippenbauer und deren Ausstellungen.
  • 16.30 Uhr Heimfahrt nach Lustenau
  • ca. 20.00 Uhr Ankunft in Lustenau bei der Firma Bösch Reisen.

Preis: Euro 37,00 pro Person (Fahrpreis und Krippelerfrühstück)

Anmeldung und Einzahlung bitte bis 30. Dezember 2013 bei Peter Hämmerle (am liebsten per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

Freie Plätze werden anderweitig vergeben, die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt.